Anne-Sophie Waag, M.Sc.

Postadresse

Universität Mannheim
Lehrstuhl für Bildungspsychologie
Postfach 103462
D-68131 Mannheim

Campusadresse

A 5,6 Gebäudeteil B,
3. OG Raum 307

Telefon: +(49) 621/ 181-2211
E-Mail: awaag//at//mail.uni-mannheim.de



LEBENSLAUF

Universität Mannheim

seit 03 / 2018

Dissertationsprojekt: Erfassung und Förderung der Theorie-Praxis-Reflexion bei Studierenden des Lehramts
seit 09 / 2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Mannheim, Lehrstuhl für Bildungspsychologie

Projekt: HAREBE - Qualitätssicherung, Evaluation und Professionalisierung innovativer universitärer Lehre

09/2014 - 03/2017

Masterstudium Klinische und Kognitive Psychologie

09/2010 – 07/2014

Bachelorstudium Psychologie

 


FORSCHUNGSINTERESSEN

-    Erfahrungsbasierte Lehre / Service-Learning
-    Reflexionskompetenz
-    Theorie-Praxis-Verknüpfung in der Lehramtsausbildung
-    Didaktik
-    Diagnostik


AUSGEWÄHLTE VORTRÄGE

Waag, A.-S. (2018). Measurement and promotion of reflection competences. Round table session auf der EARLI SIG11
            Teaching and Teacher Education,
12.06.2018, Kristiansand, Norwegen.

Waag, A.-S. (2018). Erfassung und Förderung der Reflexionskompetenz bei Studierenden des Lehramts. Vorstellung des
            Dissertationsvorhabens. Vortrag auf der GöMarEr et al., 27.02.2018, Ulm, Deutschland.

Waag, A.-S. (2017). Der Mixed-Methods Ansatz zur Erfassung von Reflexionskompetenz bei Lehramtsstudierenden. Data
            Blitz in einer Meet-the-Expert-Session zum Mixed-Methods-Ansatz auf der IDeA-Winter-School (IDeA-Zentrum des
            Deutschen Insituts für Internationale Pädagogische Forschung, DIPF)
, 01.12.2017, Frankfurt-Rodgau, Deutschland.

Waag, A.-S. & Münzer, S. (2017). Handlungsorientierung im Studium: Entwicklung von Instrumenten zur Evaluation
            erfahrungsbasierter Lehrveranstaltungen. Posterpräsentation auf der PAEPSY (Fachgruppentagung Pädagogische
            und Entwicklungspsychologie der DGPs und DGfE)
, 12.09.2017, Münster, Deutschland.

Waag, A.-S. (2017). Möglichkeiten der Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis im künstlerischen Kontext und Vorstellung
            eines Evaluationsansatzes. Ringvorlesung "Punctum" der HKS Ottersberg, 20.06.2017, Ottersberg, Deutschland.